eGov018 Open Data

Open Data? Das is doch bestimmt gefährlich, oder?! Da kann doch jeder drauf zugreifen und Schindluder treiben, nich wahr? Ja, genau so ist es – nicht.


Open Data

Schon oft haben wir das Thema angeschnitten. Aber so richtig in die Tiefe gegangen sind wir noch nicht. Das ändert sich mit dieser Folge, wir haben uns mal genau angeschaut, was Open Data eigentlich ist. Und damit wir über das Vorlesen einer Wikipedia-Definition hinauskommen, haben wir uns eine echte Expertin eingeladen – Anke Knopp.

Mit Anke sprechen wir über die Potentiale, die Open Data bietet. Wir zeigen auf, an welchen Stellen, bzw. wer es gut macht/gemacht wird – und wer/wo eben nicht.

Auch gehen wir darauf ein, woran es liegen kann, wenn Open Data nicht oder nur wenig betrieben wird – und versuchen, Lösungsansätze aufzuzeigen.

Aber genug gespoilert :-). Wenn ihr euch tiefer mit dem Thema auseinandersetzen wollt, seien euch folgende Links empfohlen: Code for GermanyODI LondonOpen Government Pakt, Kumpel Krefeld ChatBot, Konrad Adenauer Stiftung – Open Data und Open Government Manifest NRW. Außerdem:

News

Kurioses

Veranstaltungen

Hausmeisterthemen

Moderation

avatar Matthias Matthias' Wishlilst Icon
avatar Torsten Torsten @ PayPal.me Icon Torsten @ Thomann Icon Torsten @ amazon Icon

Gast

avatar Anke

Audiokommentare könnt ihr unter 08142 4629889 abgeben.

Wenn euch unser Podcast gefällt, dann ladet uns doch mal auf ein Bier ein: https://www.paypal.me/egovpod

[the_ad id=”235″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.