X-Man und FIM

Das OZG zieht weitere Kreise und auch der Weihnachtsmann hat davon gehört und die die Vorteile erkannt.
Torsten Frenzel spricht mit Falk Lepie über diesen ungewöhnlichen aber auch logischen Auftrag hier die Prozesse des Weihnachtsmannes sauber nach FIM zu modellieren und die Prozesse des Weihnachtsmanns und seiner Gehilf:innen fit zu machen für OZG, SDG und die Digitalisierung im Allgemeinen.
So viel können wir verraten – der Prozess hat große Potenziale nicht nur bundesweit sondern europäisch und auch international Anklang zu finden.
FIM goes international!

Kommentare  unter: https://egovernment-podcast.com/egov097-xman-und-fim/

Weiterlesen

ID und Wallets

Es wird heiß im eGovernment Podcast. Es wird sogar von Fackeln und Flammenwerfern gesprochen. Es geht um die Sinnhaftigkeit und die Hintergründe von ID-Wallets bzw. der ID-Wallet, Blockchain, eID und irgendwie allem drumherum. Es gibt wieder viel zu lernen, denn mit Manuel Atug und Christian Kahlo waren zwei ausgesprochene Experten zu Gast im eGovernment Podcast.

Kommentare  unter: https://egovernment-podcast.com/egov096-id-wallet/

Weiterlesen

Open Source in Schleswig-Holstein

Open Source spielt in der öffentlichen Verwaltung, auf dem Weg zur digitalen Souveränität, eine immer größere Rolle. Im 9-Punkte-Plan des Bundes-CIO, bei der OZG-Umsetzung, bei der Initiative Public Money – Public Code und ganz aktuell im Koalitionsvertrag der 20. Bundesregierung.
Ein Land hat jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. Der Landtag des Landes Schleswig-Holstein hat beschlossen, dass bei der Digitalisierung, Open Source den Vorrang vor allen anderen Modellen hat und damit eine konsequente Open Source Strategie verabschiedet.

Kommentare  unter: https://egovernment-podcast.com/egov095-oss-sh/

Weiterlesen